31 März 2016

[Lesemonat-März] Der Frühling lässt auf sich warten



Der Frühling lässt wirklich lange auf sich warten. Wenn ich einen Blick nach draußen werfe, dann ist der Himmel schon wieder so grau und nicht blau mit strahlendem Sonnenschein, wie es doch eigentlich im Frühling sein sollte.

Auf den März rückblickend, habe ich in diesem Monat vier Bücher gelesen, die ihr eben auf dem Bild oben abgebildet sehen könnt. Die dazugehörige Rezension zum abgebildeten Bild ist im Titel des Buches verlinkt.





„Ich weiss, dass du mehr willst.
Sprich es einfach aus - und es gehört dir.“


Seit zwei Jahren ist die schüchterne Kiera mit Denny glücklich. So folgt sie ihm spontan, als er einen Job in Seattle ergattert. Bei Dennys Freund aus Kindertagen, Kellan Kyle, dürfen sie wohnen. Er ist der lokale Rockstar, Herzensbrecher und sieht verboten gut aus. Und als Dennys Arbeit ihn länger aus Seattle wegführt, kommt die einsame Kiera ihren neuen Mitbewohner näher. Doch was freundschaftlich beginnt, entwickelt sich bald zu einem Spiel mit dem Feuer... - S.C. Stephens -Thoughtless - Erstmals verführt
©Quelle: Goldmann-Verlag







Die Liebe dieses Drachen ist brandgefährlich.


Seit Jahrhunderten haben es sich die Drachenkrieger des Nightfury-Clans zur Aufgabe gemacht, die Menschen vor den Razorback zu beschützen. Der attraktive Venom ist der tödlichste der Nightfury, denn der bloße Kontakt mit seiner Haut kostet seine Gegner, das Leben. Aber er ist auch der einsamste der Drachenbrüder, denn durch die toxische Wirkung seiner Haut, wird er nie mit einer Frau zusammenleben können- so glaubt er zumindest. Bis er eines Tages der zauberhaften Evelyn begegnet, die gegen Venoms Gift immun zu sein scheint.... - Coreene Callahan - Feuer - Stürmisches Begehren
©Quelle: Heyne-Verlag






EINE LIEBE, DIE ALLE GRENZEN ÜBERSCHREITET

Enttäuscht und verletzt hat Clara ihre Beziehung zu Prinz Alexander nach einer letzten gemeinsamen Nacht beendet. Sie stürzt sich in die Arbeit, um ihn zu vergessen - vergeblich. Die Erinnerungen an ihn, an ihre gemeinsame Zeit, lassen sich nicht auslöschen. Und Alexander ist kein Mann, der so leicht aufgibt. Kann er Clara von seiner wahren Liebe überzeugen? Und hat Clara die Kraft, zu ihm zu stehen, wenn er seine dunkle Vergangenheit vor ihr enthüllt?
 - Geneva Lee - Royal - Desire
©Quelle: Blanvalet-Verlag











Die 17-jährige Sky ist starken Gefühlen bisher aus dem Weg gegangen. Wenn sie einem Jungen begegnet, verspürt sie normalerweise keinerlei Anziehung, kein Kribbeln im Bauch, nichts. Im Gegenteil: Sie fühlt sich taub. Bis sie auf Dean Holder trifft, der ihre Hormone tanzen lässt. Es knistert heftig zwischen den beiden, das könnte die ganz große Liebe werden. Doch dann tun sich Abgründe aus der Vergangenheit auf, die tiefer und dunkler sind, als Sky sich vorstellen kann...

 - Colleen Hoover - Hope Forever
©Quelle: dtv-Verlag















Wie ihr sehen könnt, habe ich diesen Monat nur ein Buch durchgelesen, welches zu meinen Neuheiten gehört. Dazwischen hatte sich Hope Forever geschlichen, sodass ich das Buch weder aus den Händen legen wollte noch konnte ich es, dafür war es zu spannend. 





EINE LIEBE, DIE ALLE GRENZEN ÜBERSCHREITET

Enttäuscht und verletzt hat Clara ihre Beziehung zu Prinz Alexander nach einer letzten gemeinsamen Nacht beendet. Sie stürzt sich in die Arbeit, um ihn zu vergessen - vergeblich. Die Erinnerungen an ihn, an ihre gemeinsame Zeit, lassen sich nicht auslöschen. Und Alexander ist kein Mann, der so leicht aufgibt. Kann er Clara von seiner wahren Liebe überzeugen? Und hat Clara die Kraft, zu ihm zu stehen, wenn er seine dunkle Vergangenheit vor ihr enthüllt?
 - Geneva Lee - Royal - Desire
©Quelle: Blanvalet-Verlag








» Er sieht mich an und ich spüre, wie ein Flattern meinen Körper erfasst. Werde ich das wirklich tun? >Also, was sagst du? Möchtest du für einen Tag nach Paris fahren?< Das ist total verrückt. Ich kenne ihn nicht mal. Und ich könnte erwischt werden. Und wieviel kann man an einem Tag von Paris sehen? Es könnte in so vielerei Hinsicht katastrophal schieflaufen. All das ist richtig. Ich weiß. Aber das ändert nichts daran, dass ich fahren diesmal etwas anderes aus. Ich sage ja. «

- Gayle Forman - Nur ein Tag

©Quelle: Fischer-Verlag


Wer ist Willem wirklich?
Was ist in diesem Jahr passiert? Und - was ist noch zwischen ihnen?

Wenn du einem Menschen begegnet bist, der dein Herz geöffnet hat, wirst du alles dafür tun, ihn wiederzufinden. Aber was, wenn du dann tatsächlich vor ihm stehst?

Eine große, überwältigende Geschichte von Entscheidungen und Zufällen - und vom Glück, wenn beides zusammen kommt.


- Gayle Forman - Und ein ganzes Jahr

©Quelle: Fischer-Verlag







ER WÜRDE BIS ANS ENDE DER WELT GEHEN. ABER NICHT FÜR SIE. SONDERN FÜR EINE ANDERE....

Alles, was Sydney will, ist eine neue Wohnung.

Alles, was Ridge will, ist eine Mitbewohnerin, die ihm beim Songschreiben hilft.

Alles, was sie nicht wollen, ist, sich ineinander zu verlieben. Und dann passiert es doch...
 - Colleen Hoover - Maybe Someday
©Quelle: dtv-Verlag







» Oberhalb meines Nabels ist es in meine Haut eingebrannt, ein schwarzes Mal. XIII. Das Stigma, das mich beschützt und allen zum Beweis dient, was ich bin. Eine Hexenjägerin. Sie weichen von mir zurück, als ob sie mich fürchten müssten. Sie müssen mich fürchten. «Sie ist die gefährlichste Hexenjägerin des Landes - und nun wird sie selbst der Hexerei angeklagt...

 - Virginia Boecker - Witch Hunter
©Quelle: dtv-Verlag





So, das wars. So viel zu meinem Lesemonat und wie war euer Lesemonat?





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen